Ordnung schafft Übersicht...
Ordnung schafft Übersicht…

Im Artikel vom 5. August 2016 habe ich erwähnt, dass die dort gezeigten Fotos im Rahmen einer abendlichen Fototour mit dem AARSO Fotoklub Zofingen entstanden sind. Das eigentliche Thema des Abends, das die FotografInnen unseres Klubs vor eine nicht kleine Herausforderung gestellt hat 😉 wurde vor Ort per Losentscheid aus drei Themen ausgewählt. Das Los fiel auf das Thema „Ordnung“.

Geometrische Strenge als Element der Ordnung
Geometrische Strenge als Element der Ordnung

Schilder und Regeln sorgen für Ordnung...
Schilder und Regeln sorgen für Ordnung…

Das Interessante an solchen Themen finde ich, dass ich in der Regel zu Beginn der Fototour keine Ahnung habe, wie ich es umsetzen könnte. Ich lasse mich dann jeweils treiben und durch das, was ich unterwegs sehe, inspirieren. Dabei stellen sich immer wieder die Fragen: Passt das, was ich hier sehe, zum Thema? Oder lässt es sich in Richtung des gegebenen Themas interpretieren? Wie muss ich es fotografieren, damit es das Thema trifft? Entsprechend spannend sind dann auch die Abende, an denen diese Fototouren gemeinsam ausgewertet werden. Denn schliesslich findet jede/r andere Wege, das Thema fotografisch umzusetzen, und oftmals habe ich selber dabei ein Aha-Erlebnis 🙂 …

Auch gefahren wird nach einer bestimmten Ordnung...
Auch gefahren wird nach einer bestimmten Ordnung…

Inzwischen ist dieser Auswertungsabend vorbei, und ich kann demzufolge die Bilder, die ich selber an besagtem Abend im Juni gemacht habe, jetzt hier publizieren. Lasst mich doch wenn ihr Lust habt wissen, ob ich das Thema aus eurer Sicht getroffen habe oder nicht…

Geordnet nach Farbe...
Geordnet nach Farbe…

Zum Schluss noch zwei Dinge: Vor einiger Zeit habe ich schon einmal einen Artikel über einen dieser Themenabende im Fotoklub publiziert, vielleicht interessiert euch dieser ja auch. Und dann noch ein bisschen Werbung: Wer sich näher für die Aktivitäten des AARSO Fotoklub Zofingen interessiert, findet hier stets das aktuelle Programm.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.