Am Urnersee ist der Frühling schon voll im Gang
Am Urnersee ist der Frühling schon voll im Gang

Der Frühling stellt den Liebhaber der Berge immer wieder auf eine Geduldsprobe. Während es in tieferen Lagen schon oft warm ist und die frisch erblühende Natur nach draussen lockt, liegt in den Alpen noch lange Schnee, der nur zögerlich schmilzt, und die Landschaft ist auch dort, wo der Schnee verschwunden ist, anfangs noch abweisend. Trotzdem hat diese Zeit auch ihren Reiz, und es lohnt sich meiner Meinung nach immer, so früh im Jahr wie möglich die Fühler in Richtung Hochalpen auszustrecken.

Naturschutzgebiet in Flüelen
Naturschutzgebiet in Flüelen
Am Arnisee liegt noch ziemlich Schnee
Am Arnisee liegt noch ziemlich Schnee
Auf solchen Fotos - hier der Bristen im Bild - zeigt sich der Kontrast besonders gut
Auf solchen Fotos – hier der Bristen im Bild – zeigt sich der Kontrast besonders gut

Letzthin habe ich eine schöne Serie von Fotos gefunden, die den Wandel in dieser Übergangszeit dokumentiert. Sie sind im April und Mai vor ein paar Jahren auf einigen aufeinanderfolgenden Fototouren in der Zentralschweiz und am Grimselpass entstanden. Ein bestimmendes Merkmal dieser Übergangszeit sind die teilweise noch tief verschneiten Gipfel, die die Kulisse zu blühenden, grünen Landschaften bilden. Andererseits gibt es auch faszinierende Naturerscheinungen zu beobachten, wie die meterhohen Schneewände am Gotthardpass oder riesige Eisschollen, die auf den Bergseen treiben.

An diesem Bergsee oberhalb Attinghausen ist der Frühling schon fortgeschritten
An diesem Bergsee oberhalb Attinghausen ist der Frühling schon fortgeschritten
Am Gotthardpass präsentiert sich die Landschaft noch alles andere als grün
Am Gotthardpass präsentiert sich die Landschaft noch alles andere als grün
Imposante Schneewände auf dem Weg zum Pass
Imposante Schneewände auf dem Weg zum Pass

Ohne weitere Worte möchte ich euch hier einige der Fotos zeigen. Versteht sie als ein Plädoyer dafür, im Frühling als Fotografen immer wieder die Grenzen der Bewegungsfreiheit auszuloten zu versuchen 😉 …

Treibeis auf dem Totesee am Grimselpass
Treibeis auf dem Totesee am Grimselpass
Im Oberaar-Gebiet am Grimselpass
Im Oberaar-Gebiet am Grimselpass
Schon einen Monat später, anfangs Juni, ist der Weg für die Wanderer frei. Szene auf der Göscheneralp.
Schon einen Monat später, anfangs Juni, ist der Weg für die Wanderer frei. Szene auf der Göscheneralp.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.