Eine Statue steht im Innenhof des Palazzo
Eine Statue steht im Innenhof des Palazzo

Es kommt immer wieder vor, dass ich auf meinen Reisen ein architektonisch, ästhetisch oder historisch interessantes Gebäude entdecke und dieses ausgiebig mit der Kamera erforsche. In den jeweiligen Reiseberichten hier auf dem Blog erscheint dann in der Regel aus Platzgründen nur ein einziges Foto von diesem Gebäude. Das ist manchmal schade, gibt doch ein interessantes Gebäude oftmals fotografisch viel mehr her. So ist es mir beispielsweise beim Neuen Rathaus in Hannover ergangen oder auch bei einem höchst faszinierenden Bürogebäude am Friedrichswall, ebenfalls in Hannover. Entsprechend habe ich beiden Bauwerken nachträglich einen eigenen Beitrag gewidmet.

Die tiefstehende Sonne erzeugt lange Schatten in den Galerien
Die tiefstehende Sonne erzeugt lange Schatten in den Galerien
Blick durch eine der Galerien
Blick durch eine der Galerien
In den Treppenhäusern finden sich farbige Glasfenster...
In den Treppenhäusern finden sich farbige Glasfenster…

Gerade letzthin bin ich auf Fotos von einem anderen historischen Gebäude gestossen, das meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Und zwar handelt es sich um den Palazzo Civico in Bellinzona, in dem die Stadtverwaltung zuhause ist. Dieses Gebäude in der Optik lombardischer Gotik ist gar nicht so alt, wie sein Baustil vermuten lässt. Es wurde erst 1924 gebaut und ist also eigentlich ein „Fake“ 🙂 … Dies ändert nichts an der Tatsache, das es ein sehr schönes Gebäude ist. Sein Innenhof ist geprägt von den Galerien mit ihren schönen Bogen, und die Treppenhäuser beherbergen zahlreiche Malereien und farbige Glasfenster. In vielen davon wird das Leben in der Stadt und ihrer Umgebung im Mittelalter nachgezeichnet.

...und Wandmalereien
…und Wandmalereien

Meine Frau und ich verbrachten im Rahmen unserer Sommerreise 2018 einige Zeit damit, die Formen dieses Bauwerks zu bestaunen. Wer also einmal in Bellinzona ist, sollte sich dieses Gebäude unbedingt ansehen. Dies Allerdings mit Vorteil zu Öffnungszeiten der Stadtverwaltung – sonst sieht man nur von aussen durch ein Gittertor in den Innenhof (letztes Foto).

Der Innenhof bei Nacht
Der Innenhof bei Nacht

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.