Heute möchte ich einmal mehr nicht viele Worte verlieren, sondern vor allem die Bilder sprechen lassen. Vor Kurzem war ich wieder einmal an meinem Wohnort, in Aarau unterwegs um ein paar Fotos zur blauen Stunde zu machen.

Auf dem Hinweg: Der Stadtbachhof
Auf dem Hinweg: Der Stadtbachhof
Ein Detail an der Mühlemattstrasse
Ein Detail an der Mühlemattstrasse

Der Marsch in die blaue Stunde, jeder Fotograf kennt das, kann zu einem regelrechten Stress ausarten 🙂 … Allzu kurz ist die Zeit, in der das Licht genau stimmt, und wenn man dann zu viele oder zu weit auseinander liegende Spots besuchen will, nimmt man sich schnell einmal zu viel vor. Zum Glück liegt in einer Kleinstadt wie Aarau (fast) alles in Fussdistanz. Ausserdem machte ich schon auf dem Weg zu meinem Haupt-Spot einige Bilder. Auch wenn die blaue Sunde noch nicht intensiv blau ist, ergeben sich doch Fotos mit einer schönen, ruhigen Stimmung…

Vor dem Angehen der Lichter: Häuser an der Golattenmattgasse
Vor dem Angehen der Lichter: Häuser an der Golattenmattgasse
Diese Szene beim Haldentor war mein Haupt-Spot. Leider wird die Stadtkirche nicht immer beleuchtet.
Diese Szene beim Haldentor war mein Haupt-Spot. Leider wird die Stadtkirche nicht immer beleuchtet.
Die Szene hinter dem Haldentor
Die Szene hinter dem Haldentor
Die Häuserzeile an der Halde
Die Häuserzeile an der Halde
Die Tuchlaube an der Metzgergasse
Die Tuchlaube an der Metzgergasse
Die historische Mühle und das Schlössli
Die historische Mühle und das Schlössli
An der Mühlemattstrasse
An der Mühlemattstrasse

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.