Tief verschneite Winterlandschaft am Schönbüel
Tief verschneite Winterlandschaft am Schönbüel

Als ich diesen Artikel plante, schwebte mir eigentlich ein anderer Titel vor, nämlich „Der Tod eines Skigebiets“. Aber warum sich auf das Negative konzentrieren, wenn es doch vor allem Positives zu berichten gibt? 🙂 … Die Fotos in diesem Beitrag entstanden im März 2011 im ehemaligen Skigebiet Schönbüel oberhalb Lungern – ein knappes Jahr vor der Stillegung und dem teilweisen Rückbau der Bergbahnen. Grund für diese Massnahmen waren unter anderem die hohen jährlichen Fixkosten, die für ein Skigebiet dieser Grösse – oder eher Kleinheit – nicht mehr zu stemmen waren.

Der Ausblick auf das Nebelmeer über dem oberen Haslital
Der Ausblick auf das Nebelmeer über dem oberen Haslital

Als ich diese Nachricht hörte, fand ich es ziemlich schade. Denn ich erinnerte mich gerne an diesen Winterausflug über den Nebel, und, wie die Bilder zeigen, ist das Gebiet auf Schönbüel mit seinen sensationellen Panoramablicken ein Traum. Doch der Untergang des Skigebiets bedeutete nicht das Ende des Traums. Schon gut vier Jahre später wurde das Gebiet wieder durch eine Bergbahn erschlossen. Zwar gelangt man heute mit der Luftseilbahn nur noch bis nach Turren, der Sessellift hinauf zum Schönbüel wurde zurückgebaut. Dafür erwartet den Besucher im Winter jetzt ein neues, wesentlich nachhaltigeres Angebot.

Von Skispuren zerfurchter Hügel
Von Skispuren zerfurchter Hügel

Schlittelwege, Schneeschuh-Trails und Winterwanderwege sorgen seither für sportliche Betätigungsfelder am Berg. Der Schönbüel ist nur noch mittels eigener Muskelkraft erreichbar. Meiner Meinung nach ist dies alles überhaupt kein Verlust, sondern eine Entwicklung, die manch anderem Wintersportgebiet gut anstehen würde. So lässt sich die winterliche Natur mit weniger Hektik und Stress geniessen. Und wenn ich zurückdenke an meinen Besuch im März 2011: Damals hatte ich als Nichtskifahrer wesentlich weniger Bewegungsfreiheit an diesem schönen, aussichtsreichen Berg…

Schönes Winterlicht über den Bergen
Schönes Winterlicht über den Bergen

Mit diesem winterlichen Schaufenster möchte ich euch allen einen guten Rutsch ins 2021 wünschen! Ich hoffe, ihr begleitet mich auch im neuen Jahr weiter auf meinen Fototouren und Reisen 😉 …

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.