Seengener Wintermorgen

Gestern Morgen war wieder einmal etwas Flexibilität gefragt. Es kündigte sich ein schöner, wolkenloser Morgen mit ein paar Nebelbänken an, und daher wollte ich mich wieder einmal fotografisch dem Sonnenaufgang widmen. Da ich befürchtete, dass sich entlang der Gewässer am

Weiterlesen

Land der Felsen

Von weitem her wirken die Juraberge oft wie etwas grössere Gras- und Waldhügel. Dass sie aber viel mehr sind, erschliesst sich demjenigen, der sich auf ihre Höhen und in ihre Schluchten begibt, sehr bald. Der Wanderer muss oftmals steile Anstiege

Weiterlesen