Docklands 2 – Canary Wharf

Hochhäuser am One Canada Square
Ehemalige Handelshäuser an der Narrow Street
Am Übergang von der Geschichte zur Moderne: ehemalige Handelshäuser an der Narrow Street

Im vorhergehenden Artikel über die London Docklands habe ich über zwei Orte geschrieben, an denen mehr oder weniger die alte Bausubstanz in eine neue Form übergeführt worden ist. In anderen Teilen der Docklands ist von der Geschichte nicht mehr viel zu sehen, ausser die Kanäle und Becken. Stattdessen wurden an der Stelle der Hafenanlagen und Speicherhäuser komplett neue Stadtteile errichtet, bestehend aus modernen Büro-Hochhäusern aus Stahl und Glas und extravaganten, Continue reading →

Docklands 1 – Limehouse Basin

An der Narrow Street, unweit des Limehouse Basin
An der Narrow Street, unweit des Limehouse Basin, schimmert noch die Vergangenheit der Docklands durch…

Wie in meinem ersten Artikel über unsere London-Reise an Ostern erwähnt, möchte ich mich nun noch ein paar speziellen Aspekten der Stadt widmen. Als erstes möchte ich dabei einen Blick auf die Wandlung werfen, die London aus seiner Geschichte bis in die neuere Zeit durchgemacht hat, bzw. die sichtbaren Spuren dieser Wandlung. Einer der faszinierendsten Orte, wo man als Besucher mit dieser Wandlung konfrontiert wird, sind die Docklands. Dieser Name bezeichnet ein grosses Gebiet im Osten Londons, das sich Continue reading →

Das andere Gesicht Veronas

Scalone Castel San Pietro 2
Palazzo del Mercato Vecchio
Bei diesem Wetter wirkt der Palazzo del Mercato Vecchio etwas trostlos…

Vor einigen Jahren unternahm der AARSO Fotoklub Zofingen im Frühling eine Klubreise nach Verona. Ich berichtete damals hier auf dem Blog über diese Reise. Verona ist wirklich eine schöne Stadt, mit einem attraktiven historischen Zentrum, das sich in die Flussschlaufe des Adige schmiegt, mit grossen Kirchen, Burgen, Brücken, schmucken Piazzas, einem gut erhaltenen römischen Amphitheater – und vielen guten Cafés und Restaurants 🙂 … Continue reading →