The remaking of… Golattenmattgasse

Vor vielen Jahren, als ich nach einem Nachtessen mit einem Freund durch die Aarauer Altstadt streifte, entdeckte ich einen Spot in den verwinkelten Gassen, der mir sehr gefiel und der mich auch als Fotomotiv ansprach. Einige Tage später – ich wohnte damals noch nicht in Aarau – kam ich mit meiner Kamera wieder vorbei, und dann entstand Continue reading →

Ein Abend abseits der Touristenströme

Interessante Felsformationen

Im ersten Artikel dieser Serie hatte ich erwähnt, dass es auf Mallorca zu gewissen Zeiten und an gewissen Orten schwierig werden kann, ohne „Völkerwanderungen“ unterwegs zu sein. Neben der dort geäusserten Regel, am Vormittag möglichst früh unterwegs zu sein, kann man sich stattdessen auch an das andere Ende des Tages halten. In der Tat sind natürlich auch spätabends viele der bekannten Spots zwar nicht gerade entvölkert, aber doch wesentlich angenehmer zu besuchen. Vor allem dann, wenn Continue reading →

Ein Moment am Rhein

Schloss Rötteln auf der deutschen Seite des Rheins
Schloss Rötteln auf der deutschen Seite des Rheins

In den letzten Jahren habe ich im Rahmen meiner zahlreichen Fototouren viele schöne Plätzchen am Rhein entdeckt. So zum Beispiel die historischen Städtchen Laufenburg, Rheinfelden oder Kaiserstuhl. Das Schöne an diesen Orten, die man schon zu den verschiedensten Zeiten fotografiert hat, ist: Man kann jederzeit wieder zurückkommen, auch ohne Fotoausrüstung, und sie einfach geniessen. Zum Beispiel bei einem Spaziergang an der Sonne, einem Drink am Wasser oder einem guten Abendessen. So geschehen anfangs Mai, als wir Continue reading →