Ein Kunst-Geschäft im Barri Gotic, einem Quartier der Altstadt
Ein Kunst-Geschäft im Barri Gotic, einem Quartier der Altstadt

Vor Kurzem habe ich hier auf dem Blog einen Artikel über Barcelona publiziert. Beim Stöbern im Fotoarchiv habe ich viele Bilder gefunden, die in Form von Details weitere interessante Facetten dieser spannenden Stadt zeigen. Allerdings hätte die Integration weiterer Bilder den oben genannten Artikel völlig überladen. (Ich habe ohnehin ein bisschen die Tendenz, zu viele Fotos zu zeigen 🙂 …) Darum zeige ich euch hier gerne noch einmal ein paar der Eindrücke, die ich auf diesem Städtetrip eingefangen habe, ohne grosse Worte. Die Erklärungen finden sich in den Bildlegenden. Ich wünsche euch viel Spass beim Betrachten!

Ausblick von einem Restaurant an der Flaniermeile La Rambla
Ausblick von einem Restaurant an der Flaniermeile La Rambla
Kunstvoll gestaltetes Interieur im selben Restaurant
Kunstvoll gestaltetes Interieur im selben Restaurant
Detail an einer Treppe im Parc Güell
Detail an einer Treppe im Parc Güell
Das Einkaufszentrum Glòries beim Torre Agbar
Das Einkaufszentrum Glòries beim Torre Agbar
Ein Junge versucht die Riesen-Seifenblase einzufangen, die ein Strassenkünstler erschaffen hat...
Ein Junge versucht die Riesen-Seifenblase einzufangen, die ein Strassenkünstler erschaffen hat…

Wenn die Läden in der Stadt geschlossen sind, fallen die teilweise kunstvollen Graffitis auf, die praktisch auf jedem der heruntergezogenen Rollläden zu finden sind:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.